Head
Förster & Borries wird 130 Jahre...

Am 10.11.1881 gründete Hermann Förster in der damaligen Münzgasse 6 die Buchdruckerei Hermann Förster. Heute, nach 130 Jahren, existiert Förster & Borries noch immer in Zwickau und wird von den Geschwistern Roland Förster und Regina Klöppel in der vierten Generation geführt.

In 130 Jahren erlebte das Unternehmen, die Geschäftsleitung und die Angestellten jede Menge positive aber auch negative Momente, überlebte Wirtschaftskrisen, Weltkriege und wurde schließlich nach der Zwangsverstaatlichung zu DDR-Zeiten 1990 reprivatisiert.

Die Geschäftsführung bedankt sich bei allen Kunden und Geschäftspartnern für die Treue und das Vertrauen, oft über viele Jahre hinweg. Auch allen Mitarbeitern gilt ein großes Dankeschön für ihr Engagement. Wir alle sehen gespannt in die Zukunft des Unternehmens und der sich dezeit drastisch verändernden Branche der Druck- und Medienindustrie.


Für alle Interessierten gibt es die Firmenchronik, die zum 125-jährigen Jubiläum aufgelegt wurde weiterhin zum Download. Lesen Sie auf über 100 Seiten mit Fotografien und Dokumenten, wie sich Förster & Borries in 130 Jahren Firmengeschichte entwickelt hat, welche Innovationen schon vor über 100 Jahren in Zwickau vorangetrieben wurden und wie sich die Branche des Druckens veränderte.

ZUM DOWNLOAD HIER KLICKEN


130 Jahre


«  zurück
Schon damals innovativ und modern.
Firmengründer Hermann Förster