b'Schmuck1600Brillantcollier400 um 1920, Weigold gestempelt 590 und weitere Punze, Mittelteil besetzt mit zwei Brillanten von zusammen ca. 0,25 ct, an ca. 42 cm langer Gliederkette mit Kastenschloss und Sicherheitsacht, G ca. 4,1 g.1601Feines Armband mit Brillanten1100 um 1970, Weigold gestempelt 750, sich zur Mitte hin auf 10 mm leicht verbreiterndes Band mit teils fein ziselierter Oberflche, mittig besetzt mit sieben Brillanten, verdecktes Kastenschloss mit einer Sicherheitsacht, L ca. 18,5 cm, G ca. 29,2 g.1602Brillantring250 um 2000, Weigold gestempelt 750, ca. 3 mm breite Ringschiene, besetzt mit elf Brillanten von zusammen 0,27 ct, leichte Tragespuren, RW 17 mm, G ca. 2,8 g.1603Damenring mit Brillanten300 neuzeitlich, Weigold gestempelt 585, ca. 10 mm hoher Ringkopf, besetzt mit 16 Brillanten im Gesamtgewicht von 0,64 ct, satinierte Schultern, Tragespuren, RW 16 mm, G ca. 4,1 g.1604Ring mit Brillant220 2. Hlfte 20. Jh., Weigold gestempelt KT 14 = 585/1000, sich leicht verbreiternde Ringschiene, 1620 besetzt mit einem Brillant von ca. 0,15 ct, leichte Tragespuren, RW 18 mm, G ca. 6,4 g. Beigegeben Schmuckpass und Rechnung aus dem Jahr 1977.1605Damenring mit Diamanten von ca. 3,3 ct2600 um1920, Weigoldgeprft750/1000,ca.16mmhoherRingkopf,besetztmitfnf bltenfrmigangeordnetenAltschliffdiamantenvonzusammenca.3,3ctsowievier Kleinstdiamanten, Rundisten der Altschliffdiamaten teilweise bestoen, leichte Tragespuren, RW 19 mm, G ca. 7,4 g.1606Damenring mit Brillant von 0,64 ct600 datiert1964, Weigoldgestempelt750undBesitzergravur,besetztmiteinemBrillantenin Krappenfassung von guter Qualitt im Gewicht von 0,64 ct, leichte Tragespuren, RW 18 mm, G ca. 3,4 g.1607Diamantring300 2. Hlfte 20. Jh., Weigold gestempelt 750, ca. 9 mm hoher Ringkopf, besetzt mit einem 1617 1613 Altschliffdiamanten von D 5 mm in Krappenfassung, RW 17 mm, G ca. 4,2 g.1608Damenring mit zwei Brillanten800 um 1980, Weigold geprft 750, ca. 15 mm hoher Ringkopf in Form zweier stilisierter Blten und Bltter, besetzt mit zwei Brillanten von zusammen ca. 0,8 ct von guter Qualitt, in Krappenfassung, RW 17,5 mm, G ca. 4,6 g.1609Damenring mit Brillant360 neuzeitlich, Weigold gestempelt 585, Ringkopf besetzt mit zwei Brillanten von zusammen ca. 0,45 ct, Tragespuren, RW 20,5 mm, G ca. 4,4 g.1610Diamantring150 neuzeitlich, Weigold gestempelt 14 K = 585/1000, zweireihig, besetzt mit insgesamt 40 Baguettediamanten im Gesamtgewicht von ca. 0,3 ct, RW 17,5 mm, G ca. 2,1 g.158 1621 1615 1611Brosche mit Aquamarin und Diamanten80 um 1920, Wei- und Gelbgold geprft 585/1000, mittig besetzt mit einem runden facettierten Aquamarin, umgeben von sechs Achtkantdiamanten, L Brosche 54 mm, G ca. 2,9 g.1612Anhnger mit Brillant120 um 2000, Wei- und Gelbgold gestempelt 585, Clipanhnger besetzt mit einem Brillant von ca. 0,1 ct, L Anhnger ca. 16 mm, G ca. 2,4 g.1613Anhnger als Violinschlssel 70 neuzeitlich,Gelbgoldgestempelt585,inFormeinesViolinschlssels,besetztmitdrei Achtkantdiamanten im Gesamtgewicht von 0,03 ct, Mae ca. 24 x 10 mm, G ca. 1,5 g.1614Damenring mit Brillant140 1614 2. Hlfte 20. Jh., Wei- und Gelbgold gestempelt 585, besetzt mit einem Brillant von ca. 0,1 ct, leichte Tragespuren, RW 17 mm, G ca. 3 g.1615Platinring mit Brillant180 neuzeitlich, Platin gestempelt Pt 950, und Gelbgold geprft 750/1000, besetzt mit einem Brillant von ca. 0,2 ct in Zargenfassung, RW 19 mm, G ca. 4 g.1616Damenring mit Diamanten100 um 2000, Gelbgold gestempelt 750, besetzt mit 14 Achtkantdiamanten von zusammen ca. 0,15 ct, leichte Tragespuren, RW 17,5 mm, G ca. 5,5 g.1617Damenring mit Diamanten500 um 1930, Wei- und Gelbgold geprft 585/1000, besetzt mit einem Altschliffdiamant von 1612 1622 ca. 0,5 ct in Zargenfassung, flankiert von insgesamt vier Diamantrosen, leichte Tragespuren, RW 17 mm, G ca. 7,3 g.1618Damenring mit Brillanten280 um1910,Wei-undGelbgoldgestempelt590undweiterePunze,ca.8mmhoher geschwungener Ringkopf, besetzt mit zwei Brillanten von je ca. 0,2 ct in Zargenfassung und zwei Diamantrosen, leichte Tragespuren, RW 20 mm, G ca. 2,7 g.1619Damenring mit Brillanten650 um 1960, Wei- und Gelbgold gestempelt 750, ca. 11 mm hoher geschwungener Ringkopf, besetzt mit zwei Brillanten von je ca. 0,5 ct in guter Qualitt, gefasst in einer Krappenfassung und 10 Kleinstbrillanten, leichte Tragespuren, RW 17,5 mm, G ca. 5,9 g.1620Damenring mit Brillanten750 1603 1604 2. Hlfte 20. Jh., Wei- und Gelbgold gestempelt 750, navettenfrmiger Ringkopf, besetzt mit zwei Altschliffdiamanten und sechs Brillanten, Gesamtgewicht ca. 1,6 ct, leichte Tragespuren, RW 18 mm, G ca. 11,7 g.1621Damenring mit Altschliffdiamant690 um 1910, Wei- und Gelbgold gestempelt 585 und weitere Punzen, besetzt mit einem Altschliffdiamanten von ca. 0,6 ct in Zargenfassung, der Stein weist einen Spannungsriss auf, Ringschiene teilweise seitlich verziert, RW 18 mm, G ca. 2,8 g.1622Damenring mit Brillanten140 um 1960, Wei- und Gelbgold geprft 585/1000, sich auf 6 mm verbreiternde Ringschiene, besetzt mit fnf Brillanten von zusammen ca. 0,15 ct in Krappenfassung, leichte Tragespuren, RW 17 mm, G ca. 3,6 g.1610 1616'