b'Schmuck1844Fnf Grtelschlieen50 1. Hlfte 20. Jh., Metall versilbert, eine Brosche mit Resten alter Vergoldung, Tragespuren, Mae max. 11,3 x 4,2 cm.1845Damenarmbanduhr Cito800 um 1960, Gehuse und Armband Gelbgold gestempelt 0,750 bzw. 750, quadratisches Gehuse von 15 x 15 mm, Ziffernblatt mit Indizes und gemarkt Cito, mechanisches Werk luft an, ca. 11 mm breites teilsatiniertes Schmuckgliederband, L ca. 16 cm, G ca. 38,5 g.1846Damenarmbanduhr Longines180 um1970,vergoldetesrechteckigesGehusevon25x31mm,Ziffernblattmitvier AchtkantdiamantenalsIndizes,gemarktLongines,mechanischesWerkluftan,feines Gliederarmband, Tragespuren, L gesamt ca. 22 cm.1847Damenarmbanduhr Nisus80 um 1920-1930, quadratisches Gehuse von 15 x 15 mm, Gelbgold gestempelt 0,750, Ziffernblatt mit arabischen Zahlen gemarkt Nisus und bezeichnet 17 Rubis und Swiss, mechanisches Werk luft an, zweireihiges Lederarmband, L gesamt ca. 22 cm, G gesamt ca. 11,8 g.1848Kugeluhr an Kette280 Anfang 20. Jh., Gehuse und Kette Gelbgold geprft 585/1000 (auer Klammer), belegt mit schwarzem Emaille, Gehusedurchmesser ca. 21 mm, arabische Ziffern, mechanisches Werk luft nicht an, Kugeluhr von Kette abnehmbar, Emaille teils bestoen, G gesamt ca. 38,3 g.1849Damentaschenuhr 150 1846 1845 um 1900, Gehuse Rosgold, weniger als 333/1000, Ziffernblatt mit arabischen Ziffern und Louis Seize-Zeigern, rckseitig Floralmotiv, Werk luft an, Staubdeckel aus Messing, D Gehuse ca. 28 mm, G ca. 17,2 g.1850Damentaschenuhr 20 um1880,GehuseSilbergeprft,ZiffernblattmitrmischenZahlenalsStundeund arabischen Zahlen als Minute, Louis Seize-Zeiger, Werk luft nicht an, D Gehuse ca. 26 mm, G ca. 16,6 g.1851Damenuhr mit Brillanten110 um 1920 bis 1930, Weigold geprft 750/1000, hochrechteckiges Gehuse, besetzt mit zwei Brillanten, Ziffernblatt mit arabischen Ziffern, Handaufzug, Werk luft an, Tragespuren, Mae ca. 24 x 11 mm, G ca. 8 g.184818341761847 1851 18431812 18301850 1849 1841'