b'Mbel - einrichtungen1933Sitzgruppe Rokoko900 sddeutsch, Mitte 18. Jh., Buche massiv, cremefarben gefasst, die Konturen und die ppigen Floralschnitzereien vergoldet, bestehend aus Sitzbank und zwei Sesseln, alt restauriert, Bezge erneuert, Mae Bank 99 x 190 x 70 cm, Mae Sessel 89 x 64 x 54 cm.1934Paar Sessel Louis Seize900 um 1780, Buche massiv, dunkelbraun gebeizt, halbrunde Sitzflche mit gebauchter Zarge, auf kannelierten, spitzzulaufenden Beinen, das Gestell mit sehr feinen umlaufenden Ornamentbndern beschnitzt, alt restauriert, Polster und Bezge erneuert, Mae je 88 x 57 x 50 cm.1935Aufsatzsekretr Barock1450 um 1800, Eiche massiv, spter hellblau gefasst, die Schnitzerei grau konturiert, zweiteiliger Korpus, das Unterteil zweifach gebaucht, mit leicht berstehender Platte, darber Schrgklappe, Inneneinrichtung mit acht Schben, mittig mit groem Geheimfach, Aufsatz mit 14 Schben und originaler verspiegelter Rckwand, zwei Zierleisten lose beigegeben, originale Schlsser und Schlssel, alt restauriert, Mae 216 x 116 x 74 cm.1936Buerlicher Aufsatzsekretr900 Thringen, Anfang 19. Jh., zweiteiliger Korpus aus Nadelholz, farbig gefasst, Kommodenunterteil mit Schrgklappe, dahinter sechsschbige Inneneinrichtung, zweitriger Aufsatz mit zwei innenliegenden Schben, restauriert, Farbfassung teilweise erneuert, Mae 212 x 112 x 63 cm.1923 1937Bauernschrank Barock100 um 1750, Nadelholz in alter Farbfassung, Tr mit spterer Datierung 1819, eintrig, mit abgeschrgten Ecken, die Seiten noch mit originaler Farbfassung, die Front vermutlich Anfang des 19. Jh. erneuert, Schloss fehlt, strkere Alters- und Gebrauchsspuren, restaurierungsbedrftig, Mae 178 x 107 x 53 cm.1938Bauernschrank Barock180 Sachsen, datiert 1783, Nadelholz mit originaler Farbfassung, mittig zerlegbarer zweitriger Schrank mit abgeschrgten Ecken, seitlich aufgeklebte Inventarnummer des erzgebirgischen Museums in Schwarzenberg, strkere Alters- und Gebrauchsspuren, nicht ganz komplett, Keile zum Teil lose, restaurierungsbedrftig, Mae 219 x 175 x 56 cm.1939Klapptisch Frhbarock380 wohl norddeutsch, Anfang 18. Jh., dreiteilige ovale Platte, das Gestell mit ausklappbaren Hilfsbeinen, originale Eisenbeschlge, Platte und Zarge mittels Holzngeln verbunden, schne Alterspatina, mit Gebrauchsspuren, Mae 81 x 97 x 140 cm.1940Bauerntisch20 um 1900, Nadelholz massiv, rotbraun gebeizt, runde Platte auf vier gedrechselten Beinen mit aufwendig gearbeiteter Verstrebung, Altersspuren, H 74 cm, D 98 cm.1941Tisch mit Teigmulde280 aus einer alten Bckerei, um 1800, Eiche massiv, lose aufgelegter Deckel, darunter groe halbzylinderfrmige Mulde, Oberflche mit strkeren Alters- und Gebrauchsspuren, Mae 184 72 x 70 x 150 cm.19301928 19391932 1920 1941'