b'Jugendstil2564Meissen Kind, aus einer Tasse trinkend990 sogenanntes Hentschelkind, Entwurf Konrad Hentschel 1905, unterglasurblaue Schwertermarke 1934-1945, 1. Wahl, geritzte Modellnummer W118 und Pinselnummer 31., naturalistische AusformungmitpolychromerUnter-undAufglasurbemalung,stehendesKleinkindmit Zwiebelmustertasse, hinter ihm ein Spielzeugpferd liegend, sehr guter Zustand, H 16,5 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 246, Abb. 467.2565Meissen Kind, auf einem Hund liegend990 sogenanntes Hentschelkind, Entwurf Konrad Hentschel 1905, unterglasurblaue Schwertermarke ab 1948, 1. Wahl, geritzte Modellnummer 73368, geprgte Bossierernummer und Jahreszeichen fr2007sowiePinselnummer,naturalistischeAusformungmitpolychromerUnter-und Aufglasurbemalung, auf einem liegenden Hund buchlings schlafendes Kleinkind, sehr guter Zustand, H 8 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 247, Abb. 470.2566Meissen Kind mit Bilderbuch, gro990 sogenanntes Hentschelkind, Entwurf Konrad Hentschel 1904, unterglasurblaue Schwertermarke 1934-1945,1.Wahl,geritzteModellnummerU149,geprgteBossierernummer85und Pinselnummer 56., naturalistische Ausformung mit polychromer Unter- und Aufglasurbemalung, sitzendesKleinkind,aufdemSchoaufgeschlagenesLeporellomitSzenenausHoffmanns Struwwelpeter haltend, Buch in fachmnnisch restauriertem Zustand, H 10,5 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 244, Abb. 463.2567Meissen Kind auf einem Holzpferd reitend990 sogenanntesHentschelkind,EntwurfKonradHentschel1905,blaueSchwertermarke 1934-1945,1.Wahl,geritzteModellnummerW120,geprgteBossierernummer115 undPinselnummer25.,naturalistischeAusformungmitpolychromerUnter-und 2565 Aufglasurbemalung, auf einem Rolltier sitzendes Kleinkind, am Zeitungshut fachmnnisch restaurierter Chip, H 17 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 246, Abb. 469.2568Meissen Kind mit Katze im Arm990 sogenanntesHentschelkind,EntwurfKonradHentschel1905,unterglasurblaue Knaufschwertermarke vor 1924, 1. Wahl, geritzte Modellnummer W121 und Pinselnummer 69., naturalistische Ausformung mit polychromer Unter- und Aufglasurbemalung sowie sparsame Goldstaffage, auf Schemel sitzendes Kleinkind beim Anheben einer Katze, Katzenglieder, SchemeleckeundHaubenbnderfachmnnischrestauriert,H12cm.Quelle:Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 245, Abb. 465.2569Meissen Kind, auf einem Kissen sitzend990 sogenanntes Hentschelkind, Entwurf Konrad Hentschel 1907, unterglasurblaue Schwertermarke ab 1948, 1. Wahl, geprgte Modellnummer 73355, Bossierernummer 279 und Jahreszeichen fr 1990 sowie Pinselnummer 20, naturalistische Ausformung und Aufglasurbemalung, auf rechteckigem Federkissen sitzendes Kleinkind, mit den Hnden etwas an den Mund haltend, 2572 sehr guter Zustand, H 13 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 245, Abb. 466.2570Meissen Mdchen mit Puppenwagen990 252 sogenanntes Hentschelkind, Entwurf Konrad Hentschel 1905, unterglasurblaue Schwertermarke ab 1948, 1. Wahl, geprgte Modellnummer 73370, Bossierernummer und Jahreszeichen fr 2004 sowie Pinselnummer, naturalistische Ausformung mit polychromer Unter- und Aufglasurbemalung sowie sparsame Goldstaffage, sich ber ein Puppenwagen beugendes Mdchen, sehr guter Zustand, H 13,5 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 248, Abb. 472.2571Meissen Mdchen mit Blumenstrau990 sogenanntes Hentschelkind, Entwurf Konrad Hentschel 1905, unterglasurblaue Schwertermarke 2575 2568 nach 1948, 1. Wahl, geprgte Modellnummer 73371, Bossierernummer und Jahreszeichen fr 2007 sowie Pinselnummer, naturalistische Ausformung mit polychromer Unter- und Aufglasurbemalung, mit ausgestreckten Beinen sitzendes Mdchen, am Blumenstrau in ihren Hnden riechend, sehr guter Zustand, H 15,5 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 250, Abb. 477.2572Meissen Collie und Bulldogge, kmpfend350 EntwurfErichHsel1910,unterglasurblaueSchwertermarke1934-1945,1.Wahl,geprgte ModellnummerV.133,Bossierernummer10undPinselnummer8sowieII,naturalistische Ausformung und Unterglasurbemalung, auf ovalem Sockel mit Bltterrelief zwei kmpfende Hunde, guter Zustand, H 10 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, Band 1, S. 303, Abb. 582.2574 2573Meissen Kind mit Holzschaf990 EntwurfEmmerichOehler1909,blaueSchwertermarke1934-1945,1.Wahl,geritzte ModellnummerA.233.,geprgteBossierernummer65undPinselnummer69.sowie handschriftlicheDedikation,naturalistischeAusformungmitpolychromerUnter-und Aufglasurbemalung, sitzendes Kleinkind mit Zugtier im Scho, sehr guter Zustand, H 11 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, S. 458, Abb. 919.2574Meissen Dachshund als Briefbeschwerer200 EntwurfAugustRingler1902,blaueSchwertermarke1934-1945,1.Wahl,geritzte Modellnummer T55, Bossierernummer 124, Pinselnummer 73. und handschriftliche Dedikation, naturalistische Ausformung und Aufglasurbemalung sowie Goldrand, auf rechteckiger Plinthe Dackel in geduckter Pose, Sockelunterseite minimal gechipt, L 8,5 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, Band 1, S. 50, Abb. 83.2575Meissen Eisbr20 Entwurf Karl Schppel 1907, kleine unterglasurblaue Schwertermarke 1934-1945, 1. Wahl, geritzte Modellnummer X190, Bossierernummer 10 und Pinselnummer 4., naturalistische Ausformung und sparsame Unterglasurbemalung, schreitender Eisbr, sehr guter Zustand, H 5 cm. Quelle: Bergmann, Meissener Knstler-Figuren, Band 1, S. 363, Abb. 712.2576Meissen Deckelvase400 Entwurf Willi Mnch-Keh 1912-13, unterglasurblaue Schwertermarke 1934-1945, ein seitlicher Schleifstrich, geritzte Modellnummer C238 und geprgte Bossierernummer 116, zweiteilig montiert, zylindrischer Korpus mit eingezogenem abgerundeten Unterteil, kordelbandverziertem Rundfu,auskragendemRandundStlpdeckelmitlnglichemFrchteknauf,umlaufend asiatischer Landschaftsdekor mit Figurenstaffage bzw. stilisierte Floralbordre in kobaltblauer Unterglasurbemalung, Knaufspitze und Mndung minimalst gechipt, sonst altersgem guter Zustand, selten, H 35 cm. Quelle: Bergmann, Supplement-Band, S. 310, Abb. 2655.2576 2581'