b'Art dco2760Mohr als Kerzenleuchter100 wohl Albert Bunge, um 1925, Messing gegossen, Fu hohl gearbeitet, mit Turban, zwei Kerzentllen aus Messingblech tragend, eine Hand alt repariert, H 19 cm.2761Hagenauer Wien Tablett100 1930er Jahre, Prgemarke, Messing getrieben, Reste alter Versilberung, geometrische Form, mit gerippten Handhaben, L 24 cm.2762Schale20 wohl Frankreich, 1930er Jahre, Messing versilbert, eine ungedeutete Punze, 20er Silberauflage, ovaleSchale,dieHandhabentypischgeometrischgestaltetmitparallelemRillendekor, Versilberung teilweise berieben, L 40 cm.2763Johannes Eckert Armband 150 Dresden, um 1925, Silber mit Resten alter Vergoldung, gestempelt 900 und Schriftzug Johannes Eckert Dresden, aufwendig durchbrochen gearbeitete Schmuckglieder von 21 mm Breite sowie vier mit Lapislazuli besetzte Zwischenglieder, Tragespuren, L ca. 20,5 cm, G ca. 38,5 g.2764Anhnger 20 um 1920-30, Silber geprft, durchbrochen gearbeitetes stilisiertes Blattmotiv mit abgehngter Korallenkugel, Mae Anhnger ca. 47 x 23 mm, an ca. 38 cm langer Gliederkette, G gesamt ca. 4,9 g.2758 2765Grtelschnallen und Clips50 1900-1920, fnf Grtelschlieen, teils mit transluzidem Emaille auf guillochiertem Grund sowie zwei Clips, teils bestoen, Mae Schliee max. 62 x 56 mm.2766Vase und Flakon mit galvanischer Silberauflage20 wohlBhmen,um1930,farblosesGlas,ausgekugelterAbriss,kobaltblaue Pulvereinschmelzungen,anderMndungschlierigverzogen,umlaufendaufgelegte Bltenranken, guter Zustand, H 14 cm und 16 cm.2767Glas in der Art von Ren Lalique200 1920er Jahre, unsigniert, farbloses Glas, massiver quadratischer Stand, wrfelfrmiger Schaft, das Glas in Glockenform mit feiner Gravur, Matt-, Kerb- und Kugelschliff, drei Mdchengesichter im Rapport, guter Zustand, H 14 cm.2768Fachschulvase60 wohl Haida, um 1915, dnnwandiges farbloses Glas, formgeblasen, geschliffen und gekniffen, emailliert und irisiert, ornamentaler Dekor, sehr schner Originalzustand ohne Beschdigungen, H 15,5 cm.2769Deckelpokal 80 wohlFachschuleSteinschnau,um1915,farblosesGlas,mitopakenundtransparenten Emaillefarben bunt bemalt, stilisierte Blattranken mit Blten und Ornamentik, Fu gebrochen und geklebt, H 32 cm.2770Verlys France Schale 360 um 1920, signiert, Opalglas mit reliefiertem Fischdekor, Messingrand, innen etwas zerkratzt, 280 D 31,5 cm.2771Steinschnau Fuschale180 um 1915, farbloses Glas, partiell gelb gebeizt, vergoldet und farbig emailliert, Steineldekor, Schattenmalerei in Schwarzlot, diverse Mrchenmotive, guter Zustand, H 15 cm, D 20 cm.2772Steinschnau Deckeldose180 um 1920, farbloses Glas, plangeschliffener Stand, teilmattiert mit Schwarzlotmalerei und goldenem Gitterdekor mit roten Emailletupfen, Schattenmalerei mit figrlichen und floralen Detail zu 2758 Motiven,gewlbterDeckelmitKugelknauf,etwasberieben,sonstguterunbeschdigter Zustand, H 17 cm.2773Steinschnau Deckeldose150 um1915,farblosesGlasformgeblasen,geometrischerKerbschliffdekormitopakenund transparentenEmaillefarbenbuntbemalt,schwarzakzentuiert,gewlbterDeckel,guter Zustand, H 15 cm.2774Becher mit Insektenmalerei180 wohl Haida, um 1920, farbloses Glas, plangeschliffener Stand, partielle Gelbbeize, Oliv- und Kerbschliff, umlaufend verschiedene Schmetterlinge und Insekten in feiner Emaillemalerei, am Stand von der Herstellung etwas blasig, ansonsten guter Zustand, H 11,5 cm.2775Steinschnau Fubecher80 um 1920, farbloses Glas, plangeschliffener Stand, Walzenschlifffu, Kerb- und Olivschliff, Schattenmalerei in Schwarzlot, Blmchendekor und Goldrnder, diverse Mrchenmotive, am Mndungsrand etwas berieben, H 12,5 cm.2765 2764 2776Loetz Wwe. Vase aus der Tangoserie120 um 1920, farbloses Glas, ausgekugelter Abriss, milchig-weier Unterfang, Blmchendekor nach Dagobert Peche und Hans Bolek in Schwarz emailliert, etwas berieben, H 13 cm.2777WMF Ikora Schale20 1930er Jahre, massives farbloses Glas, plangeschliffener Stand, in der Zwischenschicht verzogene Einschmelzungen, Ornamentbnder und Luftblasendekor, guter Zustand, D 20,5 cm.2778Moser Karlsbad Tafelaufsatz 120 um1915,violettesGlas,formgeblasen,getztundvergoldet,verziertmitumlaufenden ornamentalen und figrlichen Friesen, normale Altersspuren, D 20 cm.2779Rubinglaskaraffe150 wohl Moser Karlsbad, um 1925, rubinfarbenes Glas, plangeschliffener Stand, konisch mit zehn Facetten, passender spitzer Stopfen, eine Kante minimalst bestoen, H 32 cm.2780Deusch & Co. Lorch Mokkaservice mit Silberoverlay 20 um 1930, rote Stempelmarke mit Zusatz 1000/1000 Feinsilber ber grner Stempelmarke des Porzellanherstellers Oscar Schaller & Co. Windischeschenbach, Porzellan, konische, teils viereckig abgerundete Form mit vertikalem Rippenrelief am Stand bzw. auf der Fahne, indischgelbem Fond und stilisiertem Floraldekor in galvanischer Silberauflage, bestehend aus Mokkakanne, Sahnegieer, Zuckerdose und vier Tassen mit Untertassen, dazu eine komplette Tasse gleicher Art, jedoch mit goldgelbem Fond, Wandung einer Tasse geklebt, sonst altersgem guter Zustand, H Kanne 19 cm.2763'